Auszubildender Industriemechaniker (m/w/d)

Standort Sassenberg, ab 01.08.2023 in Vollzeit

 

 

Ihre Ausbildungsschwerpunkte: 

  • vielseitiges Grundlagenwissen im Metallbereich erwerben
  • mit Werkstoffen (Metall, Kunststoff) und Hilfsstoffen (wie Schmierstoffe) arbeiten
  • mit Werkzeugmaschinen (z. B. Fräsmaschine, Bohrmaschine, Drehbank, Hobelmaschine usw.) arbeiten
  • Betriebsmittel (Anlagen und Maschinen) warten
  • Lesen und Anwenden technischer Unterlagen (z. B. Zeichnungen, Anleitungen, Stücklisten)

 

Ihr Profil: 

  • guter Hauptschulabschluss oder Fachoberschulreife
  • gute Kenntnisse in Mathematik, Physik, Deutsch
  • Grundlagen in der IT
  • handwerkliches Geschick, Flexibilität, gute Kommunikationsfähigkeit, technisches Verständnis, Teamfähigkeit, logisches Denken sowie Genauigkeit

 

Ihr Ausbildungsverlauf: 

  • Herstellen von Bauteilen und Baugruppen sowie deren Montage in technischen Systemen
  • Planen, Steuern und Kontrollieren von Arbeits- und Bewegungsabläufen der Maschinen
  • Feststellen von Fehlern und deren Ursachen in technischen Systemen sowie deren Dokumentation
  • Instandsetzen, Aufstellen, Einbauen und Anschließen von Maschinen und Geräten
  • Umrüsten von Maschinen und Systemen
  • Durchführen von Wartungen und Inspektionen
  • Sicherstellen der Betriebsfähigkeit von technischen Systemen
  • Auswählen von Prüfverfahren und Prüfmitteln
  • manuelles und maschinelles Spanen (Sägen, Drehen, Fräsen etc.)
  • thermisches Trennen, Warmumformen, Schmelzschweißen
  • spanloses Bearbeiten von Metall (Biegen)
  • Aufstellen, Einbauen und Anschließen von Maschinen und Geräten
  • Azubiaustausch innerhalb der deutschen Konzernunternehmen
  • Außerdem im 1. Ausbildungsjahr:

  • 3-monatige Grundausbildung bei einem externen Ausbildungspartner
  • Außerdem im 2. und 3. Ausbildungsjahr:

  • externe Lehrgänge in Pneumatik und Elektro-Pneumatik

 

Ausbildungsvergütung (Stand 06/2021)

1. Ausbildungsjahr: 886,00 €
2. Ausbildungsjahr: 962,00 €
3. Ausbildungsjahr: 1.040,00 €
4. Ausbildungsjahr: 1.123,00 €

 

 

Die SURTECO GmbH setzt als Komplettanbieter umfassender dekorativer Möbeloberflächen zukunftsweisende Maßstäbe in der Möbelbranche und geht aus den ehemaligen Einzelunternehmen BauschLinnemann GmbH, Döllken-Kunststoffverarbeitung GmbH und SURTECO DECOR GmbH hervor. Für Kunden aus der internationalen Holzwerkstoff-, Fußboden-, Möbel- und Caravanindustrie bieten wir perfekt aufeinander abgestimmte Oberflächenprodukte, die in Design, Farbe, Glanz und Haptik harmonieren. Die SURTECO GmbH ist Teil der börsennotierten SURTECO GROUP SE, die auf 4 Kontinenten, an 36 Standorten weltweit ca. 3.000 Mitarbeiter beschäftigt.

 

 

 

 

 

Für Rückfragen steht Ihnen Birgit Volmer gerne zur Verfügung.

Tel: +49 2583 29-248