Auszubildender Fachinformatiker für Systemintegration (m/w/d) für 2024

Standort Sassenberg, ab dem 01.08.2024 in Vollzeit

 

 

Deine Ausbildungsschwerpunkte: 

  • Du durchläufst viele unterschiedliche Abteilungen (zwecks Kennenlernen betrieblicher Zusammenhänge)
  • Du arbeitest schon während deiner Ausbildung selbstständig
  • Du erlernst das Konzipieren und Realisieren komplexer Systeme der IT-Technik mittels Integration von Hard- und Software-Komponenten
  • Du erwirbst Kenntnisse im Beraten und Schulen der Benutzer von IT-Systemen
  • Du erwirbst vielseitiges Grundlagenwissen
  • Du übst abwechslungsreiche Tätigkeiten aus
  • Du erhältst gute Weiterbildungsmöglichkeiten und Zukunftsaussichten
  • Du arbeitest mit moderner IT

 

Dein Profil: 

  • Höhere Berufsfachschule oder Abitur
  • gute Grundkenntnisse Datenverarbeitung
  • technisches Verständnis und logisches Denken
  • gute Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Flexibilität
  • gute Englischkenntnisse

 

Dein Ausbildungsverlauf: 

  • 1. Ausbildungsjahr: Kennenlernen der kaufmännischen und technischen Abteilungen in den Bereichen Materialwirtschaft, Produktionswirtschaft, Absatzwirtschaft und Rechnungswesen
  • 2. und 3. Ausbildungsjahr IT: Vermittlung von Kenntnissen in Netzwerktechnologien, Netzwerkmanagement, Betriebssystemen und Datenkommunikation sowie IT-Projektarbeit
  • Abschlussprüfung: Am Ende der Ausbildung findet die Abschlussprüfung vor der Industrie- und Handelskammer statt. Sie besteht aus einem schriftlichen und einem praktischen Teil. Beim praktischen Teil wird vom Auszubildenden eine Projektarbeit im IT-Bereich erstellt.
  • Berufsschule in Beckum
  • Azubiaustausch innerhalb der deutschen Konzernunternehmen

 

Ausbildungsvergütung (Stand 06/2023)

1. Ausbildungsjahr:    736,00 €
2. Ausbildungsjahr: 1.052,00 €
3. Ausbildungsjahr: 1.130,00 €

 


Die SURTECO GROUP SE mit Sitz in Buttenwiesen ist eine mittelständische, international tätige Beteiligungsgesellschaft, die weltweit rund 3.000 Mitarbeiter beschäftigt. Das börsennotierte Unternehmen vereint führende nationale und internationale Marken der Oberflächentechnologie unter einem Dach. Das umfangreiche Produktportfolio umfasst neben bedruckten Dekorpapieren, Imprägnaten, Trennpapieren, dekorativen Flächenfolien und Kantenbändern auf Basis von technischen Spezialpapieren und Kunststoffen auch Sockelleisten aus Kunststoff, technische Profile für die Industrie und Rolladensysteme.

 

 

 

 

 

Für Rückfragen steht Ihnen Lea Reimann gerne zur Verfügung.

Tel: +49 2043 979-185